kultur | ANGEBOTE

Ungestörter Naturgenuss beim Sensen

Beschreibung

Gesucht wird ein/e Ehrenamtliche/r, die/der dem Wachstum unserer Wiesenflächen in einer naturnahen Parkanlage regelmäßig mit der Sense zu Leibe rücken möchte. Unsere Vorstellung wäre der Einsatz einmal pro Woche an einen halben Tag während der Saison.

Werkzeug ist vorhanden. Über Vorkenntnisse freuen wir uns sehr, aber alternativ auch über körperlich fitte Interessierte, die sich schon immer durch den knatternden Rasenmäher am Genuss der Arbeit in der Natur gestört fühlten und die Arbeit mit der Sense lernen und bei uns dann anwenden möchten. Gerne arbeiten wir Sie in diesem Falle ein.

Leistungen
  • Anleitung durch Fachkräfte
  • Dienstbesprechungen
  • Haftpflichtversicherung
  • Kostenlose Nutzung weiterer Angebote
  • Kostenlose Veranstaltungen
  • Kostenlose Verpflegung
  • Regelmäßige Informationen
  • Unfallversicherung
Arbeitsweise
  • Langzeitprojekt (länger als 3 Monate)
  • Kurzzeitprojekt (maximal 3 Monate)
Zeitlicher Rahmen
einen halben Tag einmal pro Woche
Einsatzort
Wiesbaden
ggf. Aufwandsentschädigung Ehrenamt 2024-04-24

Ansprechpartner

Bei allen Anliegen rund um das Thema „Engagement in der Kultur“ sind wir für Sie da.
Melden Sie sich gern bei uns:

Jörn Dauer – Leiter der Fachstelle: Engagement in der Kultur