kultur | ANGEBOTE

Handwerk - "Altes, Vorhandenes erhalten und bewahren im Schloss oder Garten"

Beschreibung

"Altes, Vorhandenes erhalten und bewahren im Schloss oder Garten"

Das Alte und Vorhandene bewahren und erhalten, erkennen und nutzen - dazu brauchen wir Freiwillige, die gerne malen, streichen, schleifen, sägen, hämmern wollen… 43 Fensterläden, Fenster und Türen.

Oder wir suchen eine/n engagierte/n Handwerker/in, die in unserer wunderschönen naturnahen Parkanlage kleinere Instandhaltungen vornehmen kann, wie z.B. die Reparatur unseres Esskastanienzauns, die Anbringung von Werkzeughaltern in unserem Bauwagen, die Pflege und Reparatur des Werkzeugs und Ähnliches.

Das Erfahrungsfeld bietet jeder Besucherin und jedem Besucher einen Feldweg zur Entdeckung, Erkundung, zum spielerischen Umgang mit all den Erscheinungen, die Himmel und Erde zusammenhalten. Nur - gehen muss man selbst!

Leistungen
  • Anleitung durch Fachkräfte
  • Dienstbesprechungen
  • Erfahrungsaustausch
  • Haftpflichtversicherung
  • Kostenlose Nutzung weiterer Angebote
  • Kostenlose Veranstaltungen
  • Kostenlose Verpflegung
  • Unfallversicherung
Arbeitsweise
  • Langzeitprojekt (länger als 3 Monate)
  • Kurzzeitprojekt (maximal 3 Monate)
Zeitlicher Rahmen
alle Termine nach Absprache und im Hinblick auf die Jahreszeit und die anfallenden Bereiche
Anmeldung zum Angebot

Kontakt zum Angebot

Nehmen Sie Kontakt zum Angebot auf, um weitere Informationen zu bekommen.
Anschrift

Wiesbaden
Sprech- / Öffnungszeiten
Öffnungszeiten : Mo - Fr 9 -18 Uhr ; Sa,So Feiertag: 11 -18 Uhr
ggf. Aufwandsentschädigung Ehrenamt 2024-04-24

Ansprechpartner

Bei allen Anliegen rund um das Thema „Engagement in der Kultur“ sind wir für Sie da.
Melden Sie sich gern bei uns:

Jörn Dauer – Leiter der Fachstelle: Engagement in der Kultur